Inspiration für alle

Schon seit längerer Zeit hatte ich 500 Gramm rote Tweedwolle von Schachenmayr in meinem Vorrat, die ich endlich mal verarbeiten wollte (damals musste ich sie unbedingt haben, dann wurde es Frühjahr, sommerlichere Projekte drängten sich in den Vordergrund, man kennt das ja). Bei der Suche nach einer passenden Vorlage stieß ich bei Ravelry auf ein Modell von Isabell Krämer, Amory:

Isabell Kraemer Amory

Von ihr könnte ich eigentlich jeden Pulli nachstricken, die sind alle schön. Aber jetzt sollte es dieser sein, auch wenn mir sofort klar war, dass mein Material viel, viel dicker war als das von ihr verwendete. Deshalb habe ich auch gar nicht erst die Anleitung runtergeladen, sondern das Ganze eher als Inspiration verstanden. Mein Pulli sieht also so aus:

IMG_1725

Geblieben ist eigentlich nur die Idee, unten ein Stück Lochmuster zu stricken, und da habe ich das einfachste verwendet, das ich kenne. Es hat nur zwei unterschiedliche Rapporte, die ich schon ohne Vorlage beherrsche.

IMG_1756

Mehr ist eigentlich zu diesem Projekt nicht zu sagen. Stattdessen berichte ich noch kurz von meiner diesjährigen Weihnachtsgeschichte. Jedes Jahr schreibe ich nämlich eine Geschichte, die ich statt Weihnachtskarten an alle meine Emailkontakte verschicke. Dieses Mal habe ich mich von all den Süßigkeiten inspirieren lassen, die immer so verlockend auf den bunten Tellern liegen (dafür ist so ein weiter Pullover übrigens vorteilhaft, weil er viel kaschiert…)

Wenn ihr sie auch lesen möchtet, findet ihr sie hier auf meiner Homepage. Viel Vergnügen und eine möglichst stressfreie Vorweihnachtszeit – vielleicht bis nächste Woche bei RUMS?

Advertisements

Autor: Ulla

Immer auf der Suche nach kreativen Ideen

Ein Gedanke zu „Inspiration für alle“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s