Es grünt so grün …

Schon seit langem wollte ich – ohne jede politische Verknüpfung – einen Pullover in diesem Grün haben. Im Englischen nennt man es „kelly green“ – gibt es im Deutschen auch ein Wort für diesen speziellen Farbton? Mir fällt keins ein. Aber Hauptsache, der Pullover ist endlich fertig.

IMG_5551

Ich finde die Farbe momentan sehr schön zu Blau, aber auch mit Naturfarben lässt sie sich gut kombinieren. Für Mutige sogar mit Rosa, wie der Blumenstrauß im Vordergrund beweist. Den habe ich gestern als Dankeschön bekommen, weil ich zum 50-jährigen Stadtjubiläum mit einem extra verfassten Gedicht zur Feierstunde beigetragen habe, und deshalb soll der Strauß auch mal mit ins Bild.

IMG_5552

Weil die Farbe schon für sich wirkt, ist der „Schnitt“ ein ganz normaler Raglan. Ich mag einfach diese Uboot-Ausschnittform an mir; runde Ausschnitte stehen mir nicht, vor allem, wenn sie nah am Hals abschließen.

IMG_5554

Das Baumwoll-Poly-Gemisch habe ich im Perlmuster verstrickt, dabei sind fast 600 Gramm draufgegangen. Gut für meinen Plan, meine Bestände abzubauen! Und weil sich in selbigen noch ein Rest glänzende Baumwolle in etwas hellerem Grün befand, habe ich damit nicht nur den Ausschnitt umhäkelt, sondern auch die Kanten von außen mit festen Maschen geschlossen. Das hatte ich neulich mal auf Pinterest gesehen, finde aber jetzt das Foto nicht mehr. Hundertprozentig überzeugt hat mich die Methode nicht, aber ich kann damit leben, und deshalb bleibt das jetzt so.

grüner Pulli

Mir scheint, damit ist wieder ein willkommenes Basisteil in meinen Schrank eingezogen. Und sowas braucht man ja. Also gleich ab damit zu Sewlala und Du für dich am Donnerstag.

Werbeanzeigen

Autor: Ulla

Immer auf der Suche nach kreativen Ideen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s